Kostenloser Inlandsversand ab einem Bestellwert von 125 USD

Texas Blues: Der Aufstieg eines zeitgenössischen Sounds

Texas Blues: Der Aufstieg eines zeitgenössischen Sounds

- +
Normaler Preis
$40.00
Sonderpreis
$40.00
Normaler Preis
Einzelpreis
pro 

Von Alan B. Govenar

Gewinner des 2009 Award for Excellence in Historical Recorded Sound Research, verliehen von der Association for Recorded Sound Collections

Texas Blues ermöglicht es Künstlern, in ihren eigenen Worten zu sprechen und die Dynamik des Blues zu enthüllen, von seinen Anfängen in Baumwollfeldern und Schrotflintenhütten bis zu seiner Wanderung über Alters- und Rassengrenzen hinweg, um die musikalische Vorstellungskraft der ganzen Welt zu ergreifen. Vollständig illustriert mit 495 dramatischen, hochwertigen Farb- und Schwarzweißfotografien – viele davon unveröffentlicht – bietet Texas Blues eine umfassende und maßgebliche Dokumentation einer musikalischen Tradition, die die zeitgenössische Musik verändert hat. Der preisgekrönte Dokumentarfilmer und Autor Alan Govenar baut hier auf seiner früheren bahnbrechenden Arbeit auf und dokumentiert diese Musiker und ihren Stil mit den Geschichten von 110 der einflussreichsten Künstler und ihrer Zeit. Von Blind Lemon Jefferson und Aaron „T-Bone“ Walker aus Dallas über Delbert McClinton in Fort Worth, Sam „Lightnin'“ Hopkins in Osttexas, Baldemar (Freddie Fender) Huerta in Südtexas und Stevie Ray Vaughan in Austin, Texas Blues zeigt das Wer, Was, Wo und Wie des Blues im Lone Star State.

Kreditbeschreibung an Texas A&M University Press

  • Erscheinungsdatum : Oktober 2008
  • Abmessungen : 11,3 x 8,8 x 1,8 Zoll
  • Versandgewicht : 6,2 Pfund
  • Seitenzahl : 599